Digitalpakt

Aktuell

Das Hessische Kultusministerium hat nunmehr die Unterlagen zur Verfügung gestellt, mit deren Hilfe Sie über Ihren Schulträger Mittel aus dem DigitalPakt (Bund) bzw. dem Programm "Digitale Schule Hessen" (Land) beantragen kann. Im Download-Bereich dieser Webseite finden Sie dazu drei Dokumente: 

-      Formular "Pädagogisch-technisches Einsatzkonzept? (PTEK; muss dem Schulträger zur Antragstellung ausgefüllt vorgelegt werden 

-       PDF "Ausfüllhilfe" (Anregungen für die im PTEK benötigten Begründungen) 

-       PDF "Hinweise des Landes" (Erläuterungen zum Verfahren, PTEK Medienbildungskonzept/MBK)

Die diesbezüglichen Richtlinien für das Bundesland Thüringen finden Sie darunter gesondert aufgelistet.

Konzept

Schulentwicklung

Ein vollständiges Medienbildungskonzept (MBK) ist für die Antragstellung durch den Schulträger nicht notwendig.
Dies soll jedoch bis zum Ende des Digitalpaktes vorliegen.

Anregungen für die Umsetzung wurden auf der Seite digitale-schule-hessen veröffentlicht.

Darin sind auch der Link zur Checkliste Medienbildung sowie zum Praxisleitfaden Medienkompetenz zu finden, dessen Unterrichtsbeispiele in der Datenbank dargestellt werden.