Regionalstelle Mainz

Außerdem:


Di, 05.05.2020, 09:00 bis 16:00 Uhr, Mainz

Studientag für BBS - Umgang mit religiöser Heterogenität in Lerngruppen

(Berufliche Schulen)

In dieser Veranstaltung werden Möglichkeiten und Schwierigkeiten der religiösen Heterogenität im Religions- und Ethikunterricht von Berufsschulen in den Blick genommen.
Unterstützt wird dabei durch Ayse Coskun-Sahin, Referentin der Eugen-Biser-Stiftung für den christlich-muslimischen Dialog.

Ort: BBS I Mainz Gewerbe und Technik, Am Judensand 2, 55122 Mainz
Leitung: Susanne Gärtner, RPI Mainz,
Kristina Augst, RPI Darmstadt
Referentin: Ayse Coskun-Sahin
Information und Anmeldung hier.

Vorbereitungen für das Lutherjahr 2021



16.4. -19.4.2020,  9 - 19 Uhr  

Wormser Religionsgespräche  

Mit Blick auf die Wormser Religionsgespräche in der Mitte des 16. Jahrhunderts fanden 2013 und 2016 Religionsgespräche der Gegenwart in Worms statt.
Veranstaltet vom Evangelischen Dekanat Worms Wonnegau und der Stadt Worms wird die dritte Auflage dieser Religionsgespräche zwischen dem 16.4. und 19.4.2020 unter dem Thema „Multireligiösität und Multikonfessionalität in Rheinland-Pfalz“ stattfinden.

Weitere Infos hier.

Ort: Das Wormser Tagungshaus Rathenaustr., 67547 Worms
Leitung: Volker Gallé, Kulturkoordinator der Stadt Worms, Yvonne Schnur, Dekanatsbeauftragte

Anmeldungen: keine Anmeldungen notwendig

 


­Lehrer*innentag am 29.10.2020:

Worms 1521 - 2021
500 Jahre Reichstag in Worms
Eine Fortbildung für Lehrer*innen und Pfarrer*innen

(Alle Schulformen)

Nach dem 500jährigen Jubiläum des Thesenanschlags 2017 steht 2021 das politisch wichtigste Ereignis in Luthers Leben und der reformatorischen Bewegung zum Gedenken an. Zu dem ersten Reichstag, den der junge Kaiser Karl V. in Worms abhielt, wurde auch Martin Luther zitiert, dessen Treiben zu großer Unruhe geführt hatte. Hier, in Worms, beugte er sich der staatlichen Macht nicht - mit lebensgefährlichen und geschichtsträchtigen Konsequenzen.

Für die Lehrkräfte in Mainz und Umgebung wird diese Veranstaltung als Exkursion angeboten mit gemeinsamer Hin- und Rückfahrt.

Ort: Ev. Friedrichsgemeinde, Römerstraße 76, 67547 Worms

Leitung: Susanne Gärtner, RPI Mainz, Pfr. Uwe Martini, Direktor RPI Marburg, EKHN, Stadt Worms

Referent*innen: Dr. Katharina Kunter, Historikerin, Pfr. Dr. Harmjan Dam, Studienleiter RPI i. R., Pfr. Dr. Reiner Braun, Universität Mainz, Dr. Ulrich Oelschläger, Historiker, Präses EKHN

Weitere Informationen und Anmeldung: www.rpi-ekkw-ekhn.de/veranstaltungen

VA-Nummer: 201029-Gae-MZ EFWI-Nr.: 20ER440016