Regionalstelle Gießen

Tag der Religionspädagogik in Lich: Endlich war es wieder möglich, sich leibhaftig zu begegnen!

Zusammen arbeiten, sich austauschen und zum Essen verabreden, das macht der Ökumenischen Tag der Religionspädagogik in Lich aus. Endlich war es wieder möglich sich leibhaftig zu begegnen und auch gemeinsam Gottesdienst zu feiern.

Thema war Achtsamkeit und Spiritualität im schulischen Kontext mit der Hauptreferentin Vera Kaltwasser. Ein meditativer Gottesdienst eröffnete den Lehrertag in Lich zum Thema Elija in der Marienstiftskirche. Anschließend folgte der Hauptvortrag im Gemeindesaal. Nachmittags folgten dann Workshops.

Zurück