SEKUNDARSTUFE II UND ABITUR

Kontakt


Christian Marker
rpi Fulda
0661-8388-491
christian.marker@rpi-ekkw-ekhn.de

Dr. Jochen Walldorf
rpi Gießen
0641-7949-633
jochen.walldorf@rpi-ekkw-ekhn.de


Was ist eigentlich wahr? Didaktische Konzepte und Materialien für den Oberstufenkurs „Deutungen der Wirklichkeit und die Bibel“ (E2)
Reihe „Aus der Praxis für die Praxis“ des RPI der EKKW und der EKHN  
Autoren: Harmjan Dam, Ursula Reinhardt, Jochen Walldorf
Marburg 2018

Zur Broschüre


Lehrplan Ev. Religion für die gymnasiale Oberstufe (Rheinland-Pfalz)


Lehrplan Ev. Religion für die Oberstufe
Lehrplan Oberstufe

Handreichung zur Umsetzung des Lehrplans für die Oberstufe

Informationen


Im RPI sind zwei Studienleiter für den Religionsunterricht in der Sek II zuständig. Bei Fragen zum RU in der Sek II und zum Abitur können Sie sich gerne an uns wenden. Zu unserem Fortbildungsangebot gehören die Fachsprechertagungen, die zwei Mal jährlich stattfinden (Süd/Nord), regionale Workshops und Studientage sowie zwei größere fachdidaktische Tagungen (meist im November). Bitte achten Sie dazu auf die Hinweise in den Regionalprogrammen und dem Zentralen Programm des RPI. Gerne kommen wir auch, soweit möglich, zu Fortbildungen in Fachschaften vor Ort.

Newsletter-Anmeldung


Anmeldung zum Newsletter Sekundarstufe II des RPI

Ja, ich möchte mit dem Newsletter regelmäßig und kostenlos Nachrichten erhalten. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zu diesem Zweck elektronisch gespeichert werden. Die erhobenen Daten dienen nur der Versendung des Newsletters und der Dokumentation Ihrer Zustimmung. Eine andere Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Sie können den Empfang des Newsletters und die Einwilligung zur Speicherung der Daten jederzeit für die Zukunft Pfeil hier oder durch Klicken des Abmeldelinks in jedem Newsletter widerrufen. Pfeil Weitere Hinweise zum Datenschutz


Vom Newsletter abmelden...

Materialpool Sek II


In unserem Materialpool finden Sie Materialien zum Download (z.B. Unterrichtsentwürfe), Publikationen und Literaturlisten für Ihre Arbeit in der Sekundarstufe II. Wir wünschen Ihnen damit viel Freude und Erfolg!

Zum Materialpool 

Veranstaltungen


Online-Seminar: »Menschen und Religion« - Impulse zum Thema der Einführungsphase (E1)

Donnerstag, 29. Oktober 2020, 15.00 – 17.30 Uhr

Die Veranstaltung war ursprünglich als Präsenzveranstaltung geplant, wird jetzt aber als Online-Fortbildung durchgeführt. An dem Nachmittag geht es um die Didaktik und Methodik der Einführungsphase (E1). Zunächst sollen allgemeine Fragen zur Kursplanung geklärt werden. Im Anschluss daran werden konkrete Ideen und Materialien für den Unterricht vorgestellt und besprochen; im Focus stehen dabei die Themenfelden E1.1 (Religion erfahren) und E1.3 (Religionen begegnen sich).

Leitung: Christian Marker, RPI Fulda; Dr. Jochen Walldorf, RPI Gießen
VA-Nr.: 201029-Ma-FD
Anmeldung an: RPI Regionalstelle Fulda, fulda@rpi-ekkw-ekhn.de

Online-Seminar: Vor uns die Sintflut - Ein Studiennachmittag zu Zukunftsängsten und Untergangsphantasien

am 12.11.2020 von 15 bis 17 Uhr (Seminarnr.: 201112-Ma-FD)
Leitung: Christian Marker, RPI

Nicht erst seit »Fridays for Future« und »Extinction Rebellion« ist das angebliche Ende der Welt in aller Munde. An dem Nachmittag geht es allgemein um pessimistische Zukunftsbilder, die auch in der Lebenswelt der Jugendlichen (Filme, Computerspiele...) präsent sind. Diese »Dystopien« machen auf bedenkliche gesellschaftliche Entwicklungen aufmerksam und warnen vor deren Folgen. Vorgestellt werden an dem Studiennachmittag konkrete Unterrichtsideen und -materialien.

Dieses Seminar findet auch an folgenden Terminen und Orten statt:
19.11.2020, 15 bis 18 Uhr, RPI Kassel (201119-Ma-KS)
25.11.2020, 15 bis 17 Uhr, RPI Fritzlar (201125-Ma-FZ)

Studiennachmittag Sek II: »Mensch und Maschine – Künstliche Intelligenz als Ausgangspunkt anthropologisch-ethischer Lernprozesse«

am 07.12.2020 von 15 bis 18 Uhr (Seminarnr.: 201207-Wa-F)
Veranstaltungsort: RPI Frankfurt
Leitung/Referent: Dr. Jochen Walldorf, RPI

Die Entwicklung und Anwendung von künstlicher Intelligenz schreitet in den verschiedenen Bereichen immer weiter voran – und löst ganz unterschiedliche Reaktionen aus: Von Heilserwartungen auf der einen Seite bis hin zu Ängsten vor einer Übermacht der Maschinen auf der anderen. In dem Seminar werden nach einer Einführung zum Thema KI mehrere Unterrichtsbausteine vorgestellt, die eine differenzierte Auseinandersetzung mit Entwicklungen künstlicher Intelligenz ermöglichen. Dabei werden sowohl ethische Fragen nach einer Bewertung neuer Technologien (z.B. Pflegeroboter, automatische Bewerberauswahl) als auch anthropologische Fragen nach dem Verhältnis von Mensch und Maschine thematisiert – im Rückgriff u.a. auf neuere Science-Fiction-Filme.

Zum gleichen Thema wird am 28.01.2021 auch ein ganzer Studientag im RPI Gießen mit Prof. Dr. Lukas Ohly angeboten.